„Bloody Valentine“ Harbor Girls vs. Aarhus Derby Danes

9. Februar 2013 – „Bloody Valentine“

… ist das Motto unseres ersten Roller Derby Bouts dieser Saison. Seid drauf gefasst: Während des Wettkampfes werden weder Punkte verschenkt noch Liebe gemacht: von Valentine’s-Rosen wird’s höchstens Dornen geben. Bloody neu ist die Hälfte der antretenden Harbor Girls, gerecht gemischt mit Allstar-Spielerinnen. Die Aarhus Derby Däninnen sind ein frisches Team, aber bereits berüchtigt für brutales Blocken und bunte Socken. So viel neue Energie beim Derby ist stets eine Garantie für einen actionreichen Kampf! Yeah! Kommt und schaut und shoutet, feuert uns an!

Allerliebste Hooligans und Fans, bitte weder Pyrotechnik noch Glitzerkonfetti feuern. Danke!

Wann? Einlass: 16.30 Uhr, Anpfiff: 18 Uhr
Wo? Sporthalle Wirtschaftsgymnasium St. Pauli, Budapester Straße 58, Hamburg St. Pauli
Wie viel? Abendkasse: 7,50 Euro

Mit Musik von Nate (live) ab 17.30 Uhr und DJ Ast

Auch noch wichtig:
Afterparty im Bermudadreieck (Hans-Albers-Platz/Friedrichstraße)
20 Flight Rock
King
Cobra Bar