Harbor Girls vs. Barockcity Rollerderby

Harbor Girls vs. Barockcity Rollerderby

Ahoioioi Freundinnen, Freunde und Fans der rolligsten Sportart aller Welten und Zeiten: Roller Derby! Am Samstag, den 29. September 2012, gibt es endlich, endlich wieder ein Heimspiel der Hamburger Harbor Girls – dieses Mal gegen die Ludwigsburgerinnen von Barockcity Rollerderby.

Wo? Sporthalle Christianeum, Otto-Ernst-Straße 43, Hamburg-Othmarschen (S-Bahn Othmarschen)

Wann? Einlass 16:30, Start 18:00, Ende etwa 20:30

Wie viel? AK 7,50 EUR, VVK 6 EUR, Online-Vorverkauf: http://harborgirls.de/ticketshop/
und bei Burnout Records (Beim Grünen Jäger 21, St. Pauli)

Hamburg hat das lauteste Publikum, die rockigste Stimmung, das beste Bier. Und wir: freuen uns nach Auswärtsspielen in halbleeren Hallen hier zu kämpfen! Das wird ein heißer Hexenkessel für unsere Gegnerinnen aus Barockcity Ludwigsburg. Wir Harbor Girls wollen die rollenden Barocken zünftig abzocken und blocken!

Fans, Liveband und DJ werden rocken – besonders zu unserem Titelsong „Whole Lotta Shakin‘ Going On“ von Jerry Lee Lewis, der an diesem Tag Geburtstag hat … Wobei wir auch ganz feste an unsere verletzte beste 22 # Lotta Loveless denken und ihren Namen auf dem Track ehren werden.

Und ob die Referees diesmal wohl wissen, was sie im Falle eines Flitzers machen? Tipp: klatschen, gucken, lachen, laufen lassen und 300 Fan-Punkte für unser Team!

Hey Ho Let’s Block ‚N‘ Roll – Give Him The Flag And Let Him Go!
(Lyrics Original Pirate)

 

Mit Musik von Rock A Radio (live) und DJ Baster

 

Und danach? Afterparty im Bermudadreieck ab 23 h: Schnaps und Spiele von und mit den Harbor Girls gibt’s im 20 Flight Rock, King Calavera und der Cobra Bar (Hans-Albers-Platz/Friedrichstraße)